ÓPLAB

Heute ist ÓPLA ein Ort, an dem wir sammeln. Mit ÓPLab wird es ein Ort, wo sich Menschen ver-sammeln. Hier gibt es in Zukunft Veranstaltungen und Kurse für Kinder und Erwachsene, eine Buchhandlung und ein kleines Café. Was uns vorschwebt: das Künstler*innenbuch als Vermittler von Wissen und als Anreiz für Kreativität und Lernen aufwerten. Die Schätze in unserem Archiv und die bunte Welt der Bilderbücher weisen den Weg, alles Übrige tragen die Menschen bei, die das ÓPLab besuchen. 

error: Alert: Content is protected !!